Get Adobe Flash player


24er Pekingform



Die weit verbreitete Pekingform wurde 1956 als vereinfachte
Taijiform entwickelt und beinhaltet 24 Bewegungsfiguren. Diese
Form ist aus dem Yangstil entlehnt und die Schwierigkeitsgrade
bauen aufeinander auf.

Mit der Pekingform wurde Taijiquan (oder Tai Chi Chuan) in
China zum Volkssport gemacht.

 

 

 


Kurs-Angebot